Unser Sport

Mit unserem Sport versuchen wir, für alle von klein bis groß, etwas zu bieten.

Den Kindern von Altenbach wollen wir ein möglichst breites Angebot für Bewegung bieten. Dies fängt an schon mit 6 Monaten im  Kleinkindturnen und reicht über  Kinderturnen in verschiedenen Altersgruppen bis hin zu Zirkus-Projekten, bei denen auch Jugendliche mitmachen können. Natürlich gibt es beim Turnverein Altenbach außerdem Sport für Jugendliche und Erwachsene. Von Ballsport bis hin zu Qi Gong als Gesundheitssport.

Was ist Gesundheitssport?

Im Gegensatz zum Leistungssport dient der Gesundheitssport dem Ausgleich vom Berufsalltag oder einer sinnvollen Ergänzung der Freizeitaktivitäten. Perfektionismus und Leistungsdruck sind beim Gesundheitssport fehl am Platz. Sieht der gestresste Mensch im Sport ein weiteres „Muss“, eine Vorgabe, die er zu erfüllen hat, so hemmt er seine gesundheitserhaltenden Kräfte: Sitzen ist das neue Rauchen.

Warum Gesundheitssport? Gesundheitssport ist nötig, da wir uns heute zwei Drittel weniger als vor 100 Jahren bewegen. Im Stuhl sitzend lassen wir unsere 500 Muskeln verkümmern. Ziel des Gesundheitssports ist in erster Linie der Erhalt und die Verbesserung der individuellen Leistungsfähigkeit. Die meisten von uns verbringen den größten Teil des Tages im Sitzen. Wir benutzen die modernen Fortbewegungsmittel, den Fahrstuhl, die Rolltreppe, fallen vom Autositz in den Schreibtischstuhl oder auf das Sofa - und das Bewegungskonto gerät weiter in den roten Bereich. Unser Körper ist jedoch für ein Leben mit Bewegung programmiert. Ohne Bewegung können sich unser Skelett, die Muskulatur und die inneren Organe nicht ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen. Langsam, aber sicher, degeneriert unser Körper. Durch das Älter schrumpft sowieso schon die Muskulatur und ohne Bewegung können wir uns letztlich immer weniger bewegen. Wir werden anfälliger für Krankheiten, erholen uns schlechter von Belastungen. So sind viele Zivilisationskrankheiten auch auf Bewegungsmangel zurückzuführen. Dazu gehören Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Übergewicht oder chronische Rückenbeschwerden. Auch Arthrose wird ohne Bewegung immer schlechter. Die meisten Menschen wissen, dass sie sich zu wenig bewegen. Doch scheinen sich regelmäßige sportliche Aktivitäten nur schwer in den Alltag integrieren zu lassen.

Der Turnverein Altenbach hat ein vielfältiges Angebot im Bereich des Gesundheitssportes. Dies erkennt man im Sportangebot an dem GYMWELT Zeichen. Unter dem Dach der GYMWELT werden die vielfältigen Bewegungsangebote rund um Gymnastik und Fitness im Verein präsentiert. Neben den regelmäßigen Angeboten des Turnverein Altenbach bieten wir seit einiger Zeit auch verschiedene Kurse im Bereich des Gesundheitssportes an. Momentan sind dies Beckenbodengymnastik bei Katharina König und eine Rückenschule bei Ursula Wendefeuer. Diese Kurse finden mit 10 Terminen statt und haben eine begrenzte Teilnehmerzahl. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos, Nichtmitglieder zahlen eine Kursgebühr.

 

  • Für alle Angebote besteht eine Anmeldepflicht über das Online Buchen (siehe siehe auch Home Page)
  • Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Einfach vorbeikommen und reinschnuppern.

In den Schulferien finden keine Übungsstunden statt!

 

TV-Altenbach-Symbol1